News

    • Wann hast du die Erfolge freigeschaltet? Die Webseite aktualisiert sich laut den ComDevs 2x im Monat. Wenn es schon länger her ist, schreib den Support mal an.

      @Gravey Ich finde die Grafik ansich ganz okay, bis auf Kleinigkeiten. Die Figuren in den Cutscenes sehen irgendwie aus wie 15 Jahre alt (was mir aber egal sein kann, weil ich mir die Cutscenes eh nicht anschaue) und die weiße Map ist eher peinlich als funktionell.

      Ich finde es nur schade, dass offenbar viele Sehenswürdigkeiten und Eastereggs aus dem Spiel verschwunden sind. Mal schauen wie viel Zeit ich in der Beta dafür habe, dann gehe ich mal gezielt auf die Suche was wo rausgeschmissen wurde.

      Einziger wirklicher grafischer Schwachpunkt sind nach wie vor fehlende funktionierende Rückspiegel. Angeblich ist das sehr schwer zu programmieren, weil auf Grund der "echten" Openworld einige Sachen berücksichtigt werden müssen. (O-Ton der Entwickler) Der Freund meiner Schwester, der selbst Entwickler ist, meinte zu mir neulich dass The Crew programmiertechnisch eine "echte" Openworld ist und z. B. Forza Horizon dagegen nicht, weshalb es dort leichter sein kann funktionierende Rückspiegel zu programmieren. Ich kann es als Laie leider schwer beurteilen.

      Mir fehlt außerdem bisher der Kilometerzähler. Die Frage, warum der nicht drin ist, konnte uns bisher keiner beantworten. Das ist für mich ein essentielles Feature, und ich hoffe dass wir zu Release wieder einen haben. Selbst wenn er nicht 100%ig funktioniert, wie in The Crew (oder auch früher in TDU/2), ist ein schlecht funktionierender Km-Zähler immernoch besser als keiner.
    • Also bei mir ist alles da. Aber mit Zählen haben die es nicht so oder gibt es noch ein ominöses unbekanntes Fahrzeug? Einloggen über Vivaldi geht immer noch nicht, aber ins Ubi Forum schon?!

      Hier noch ein paar wichtige Informationen zur Closed Beta diese Woche:

      - Zugang: Nur auf Einladung - Weitere Informationen unten
      - Plattformen: PS4, Xbox One, PC (Uplay)
      - Zeit: 31. Mai bis 4. Juni, ab 10 Uhr MESZ
      - Vorab-Download: 29. Mai, ab 10 Uhr MESZ
      - Offizieller Livestream: 30. Mai, ab 18 Uhr MESZ twitch.tv/thecrewgame

      thecrew-game.ubisoft.com/the-c…-crew-2-closed-beta-guide
      Bilder
      • The Crew 2 Reward.png

        281,02 kB, 1.329×749, 18 mal angesehen
    • Da ich bisher auch noch keine Nachricht oder Einladung zur Beta erhalten habe, hab ich mich gestern über den von Mercedes rausgegebenen Massencode registriert.

      HFACP3HWN6J2 / einlösen unter: thecrew-game.ubisoft.com/the-crew-2/en-gb/beta/redeem.aspx (eventuell schon ablaufen)

      Da stand zwar Registrierung erfolgreich, aber eine Bestätigung oder ähnliches hab ich bisher trotzdem noch nicht bekommen.

      Edit: Kann jetzt auch vorladen ohne dass ich die Einladungsmail habe. (Code vom "Stern" hat offenbar geklappt.)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Donnie Brasco ()

    • Nö hab es gestern noch geschafft, werde mal kurz antesten.


      edit: Da ist nichts von den Punkten annähernd dort, wo ich gehofft hätte, dass es wäre, so dass man bedenkenlos vorbestellen kann.

      Null Sound und Fahrgefühl mit Lenkrad. Da kann ich mich mit nem Schwamm hinsetzen und Brumm Brumm machen, hat den gleichen "Spielspaß".

      Das erinnert einfach nur an das Debakel mit TDU 2 und fühlt sich auch genauso an. :(
    • Und wie war euer Eindruck?

      Ich versteh schon wieder die Leute nicht, die den Sound feiern, da klingt nichts mehr nach Originalfahrzeugen, nur vollgeballert mit Effekten ala Knall, Puff, Peng. Am schärfsten finde ich ja noch das Auspuffknallen, dass klingt als ob einer seinen Schädel gegen eine Metalltonne haut. Ich hoffe es war der Sounddesigner und das tausendmal.
    • Ich konnte es am 1. Juni mal kurz antesten und bin vom Spiel enttäuscht.

      Gameplaymäßig ist es eine nette Abwechslung zwischen den jeweiligen Fahrzeugkategorien wechseln zu können, ja. Aber es fehlt mir der spezielle Anreiz explizit z.B. ein Flugzeug zu fliegen oder mit dem Boot zu fahren, gerade weil der größte Teil der Karte Landmasse ausmacht. Dem entsprechend ist das Fortbewegen mit einem Auto/Moped bedingt "forciert".

      Gespielt habe ich die CB auf dem PC einmal mit Xbox One Controller und mit dem Driving Force GT (Lenkrad). Beides hat sich relativ emotionslos angefühlt. Weder hat man durch FFB wahrliche Rückmeldung bekommen, noch konnte einem das "Geschwindigkeitsgefühl" auf dem Bildschirm eben solche vermitteln.
      Zumal mir das "Bobbing" beim Anfahren der Fahrzeuge (vor allem im Rückwärts-Gang) sehr negativ aufgefallen ist. Besonders stark ist es mir im sequentiellen Getriebemodus aufgefallen... Hoffentlich fixen sie das noch.

      Des Weiteren ist mir der Navi-Bug aufgefallen, wo kein "Wegweiser" angezeigt wird. Erst nach 20 Mio. Mal wechseln auf die Karte und wieder zurück, hat sich das System dazu erbarmt den Weg zu weisen...

      Der "Popping"-Sound des Auspuffs ist mir auch aufgefallen... Ich war erst in der Innenansicht, als ich das Geräusch hörte. Zuerst dachte ich, dass wieder jemand bei mir vor der Haustür in die Fußgängerweggrenzpfosten gefahren ist, bis ich festgestellt habe, dass es von dem Spiel kommt und es die "Popping"-Sounds sind... Wer weiß, was sich der Sound Engineer dabei hat einfallen lassen. Offenbar nicht viel, so wie es aktuell klingt...

      Eigentlich wollte ich es mir "vorbestellen". Aber mit diesem Ergebnis werde ich wohl einige Zeit warten, bis ich mir The Crew 2 kaufen werde und sie die üblichen "auf die Community gehört"-Fixes einspielen.