News

    • Meinst du das jetzt sarkastisch? Die Frage ist ernst gemeint. Das Video, was ich vorher gepostet habe, hab ich umgehend an die Devs weitergeleitet und gefragt ob das ihr Ernst ist sowas als FFB-"Verbesserung" anzubieten. Das ist der letzte Scheiß, hat mit FFB nichts zu tun und ist zudem sicherlich nicht gesund für das Lenkrad. Das Lenkrad ist mit diesen Settings nur noch ein überteuerter Controler. Da war es vorher noch besser.

      Im Moment fahre ich mit einer Art Controler-"Glitch": XBox-Controler nach dem Spielstart kurz anschalten, 100 Meter fahren, Controler wieder ausschalten. Danach ist wenigstens dieses scheußliche Rumpeln weg. Allerdings ist das Lenkrad extrem leicht und hat nur noch minimal FFB (oder vielleicht ist das auch nur ein Minimum an Centerspring).

      Unser Aci ist auch komplett desillusioniert. Er hat seit dem Gator Rush Update schon locker 10-12 Stunden allein damit verbracht verschiedene Settings zu testen und ist bisher zu keinem vernünftigen Ergebnis gekommen. Bei ihm äußern sich die Probleme sogar noch anders als bei mir. Er hat sehr starke Centerspring-Effekte, obwohl er diese nicht mal angeschaltet hat (und den Effekt zudem zur Sicherheit noch auf null gestellt hat). Außerdem hat er jeden Tag andere Kräfte im Lenkrad, wenn er das Spiel startet. Mal mehr, mal weniger, mal garnichts.

      Jedenfalls ist es mir im Moment sogar schon so ziemlich egal ob sie das noch auf die Reihe bekommen. Das neue Lenkrad ist schon ausgesucht (TM TS-XW). Ich warte eigentlich nur noch auf ein ordentliches Angebot. 600 Euro (oder mehr) plane ich zumindest nicht dafür auszugeben. ;)

      M4 Sound? Ich glaub den hab ich noch garnicht in der Garage. Wann und wo hab ich das geschrieben? Ich finde es grad nicht. Ich weiß nur, dass der in TC1 schrecklich geklungen hat. ;)
    • Ich antworte mal hier weiter. Hier hattest du geschrieben, dass die Bmw's scheiße klingen in TC1, ich finde in TC2 ist es nicht besser. Bei mir ist es noch wie immer, kurz in Forza paar seltene Autos gefahren, Sound genießen und in 20min ist man ja schon alles abgefahren. Dann noch die weiten Strecken zum Cruisen genießen in TC2.

      Was heißt sarkastisch, geht natürlich gar nicht so etwas zu programmieren, aber wenigstens rüttelt was, ist ja quasi noch besser, als wenn sich gar nichts tut. :D
      Hab jetzt die Treibereinstellungen FF auf 100% gesetzt, da gibt es sogar in Extremsituationen so etwas wie Untersteuern und FF Effekte.

      Gute Wahl mit dem Thrustmaster und ich kann dir sagen, mit dem gibt es zumindest dieses Gerüttel nicht. Wenn dir das zu teuer ist, dann kann ich dir nur wärmstens meines empfehlen:

      thrustmaster.com/de_DE/produkt…ing-wheel-leather-edition

      Von der Technik her unterscheiden die sich nicht so großartig, bis auf die supertolle Kühlung. Hab mein Lenkrad bisher aber nie an die Grenzen gebracht, als das diese notwendig wäre. Als Vorteil empfinde ich das Lederlenkrad, ich denke das Wildleder wird sehr schnell abgegriffen aussehen und würde hohen Pflegebedarf benötigen. Meines sieht noch wie am ersten Tag aus, einfach mal ab und zu dünn etwas Lederfett auftragen, mehr ist nicht nötig. Und das gibt es schon ab 340€, Pedalen sind es sogar die gleichen, dann kauf dir lieber noch ein TH8A dazu. ;)
    • Muss mir den M4 mal zulegen. Irgendwie muss ich die 10 Mio. ja alle bekommen, die ich inzwischen auf dem Konto habe. ;)

      Ich meinte übrigens nicht sarkastisch sondern ironisch. :D Aber so war es ja dann auch nicht gemeint. ;) Ne ich finde nach wie vor, dass sie sich diese Änderung hätten sparen können. Erstaunlicherweise komme ich inzwischen ganz gut mit den "controler-geglitchten" Lenkradsettings zurecht. Es fehlt mir halt nur das Gewichtsgefühl für die Fahrzeuge. Aber TC2 ist zum Glück kinderleicht zu fahren. Das Cruisen mit meiner "La Familia" macht mir inzwischen auch wieder Spass. Es wäre halt nur schön, wenn sie es doch noch irgendwann gebacken bekommen auch für die Lenkräder (und damit meine ich alle Modelle) endlich einen 100% ausgereiften Support abzuliefern.

      Das TS-XW hab ich mir ausgesucht, weil es der direkte Nachfolger vom T500 ist. Über die "Probleme" mit dem Alcantara (oder was das für Material ist) hab ich schon gelesen. Aber ich hab ne pfiffige Mutter, die kann mir einen Überzug aus Leder nähen, den ich dann per Klettverschluss drüberstülpen kann. ;) Damit wird das "Wildleder" geschohnt und ich bekomme keine schwarzen Pfoten. Zum Preis: Ich weis, dass das Lenkrad irgendwann dieses Jahr schon für 460-480 Euro zu haben war. Ich vermute, dass das Ebay (abzgl. 20% Ebay-Plus-Rabatt war). Meine Kollegin hat Ebay-Plus, für mich lohnt sich das nicht. Da wird kurz vor Weihnachten sicher wieder die "Praktiker"-Aktion sein. Dann wird zugeschlagen und vom Rabatt der Shifter gekauft. ;) H-Schaltung ist natürlich Pflicht.
    • Ich sehe gerade im falschen Thread gepostet, du hattest das im The Crew 2 Thread gepostet mit den Sounds. ;)

      Na wenn das so ist, dann hol dir natürlich das neue, dann passt ja alles. Ja ordentlicher Support wäre schon toll, ich glaube aber nicht mehr dran, haben die ja bei TDU 2 schon nicht hinbekommen.

      Hoffentlich bekomme ich es noch hin, mal zu euch zu stoßen. TC2 taugt einfach mehr zum Cruisen als FH. In TC2 wird der Shifter ja wenigstens unterstützt, dass hat FH ja auch nicht geschafft.