Eure Autos

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Das geht glaub vielen so, dass sie dann später sagen, dass sie gerne noch mal bauen würden, aber anders. Dennoch macht man wohl grundsätzlich nichts falsch, wenn man sich eine Immobilie zulegt. Vorausgesetzt die Eigenkapitalquote passt, der Zins + Bindung wird bedacht und die monatliche Belastung stimmt. Aber da mach ich mir bei dir keine Sorgen :)

      Arbeitest du nun im Verkauf bei Mercedes? Welche Sparte? Oder was ganz anderes?

      BTT: Ich habe noch immer keinen E36. Ich habe mir sehr viel Kernschrott angesehen, wurde verarscht (mit Geld hin aber Auto war schon verkauft). Ich war sogar schon so verzweifelt und war kurz davor eine M3 US-Version zu kaufen. Gerade ist ein interessanter Kandidat drin, aber ich habe keine Zeit ihn anzuschauen. Meine Frau ist inzwischen auch sehr gespannt, ob das Thema noch was wird. Anfangs war es ihr lästig, inzwischen findet sie es spannend, weil sie merkt das mir das Thema sehr wichtig ist. Sobald es der Fall sein wird, werde ich berichten.

      Ich überlege außerdem, das E46 Cabrio zu verkaufen, ich bin dieses Jahr keine 300km damit gefahren. Einmotten will ich ihn aber auch nicht, das kostet auch Geld. Ich werde im Winter mal in mich gehen und überlegen, was ich mache.